Hilfe für Kinder aus Tschernobyl e.V.

Heidi Bentele verstorben

Mit Wehmut und in tiefer Trauer müssen wir uns von der Vereins­gründerin und 1. Vorsitzenden der Initiative Heidi Bentele verab­schieden, die am 19.10.21 gestorben ist. Wir trauern und begreifen den Verlust noch nicht, weder persönlich noch als Initiative.



Im Dienst für die Vergessenen: Heidi Bentele verstorben
Artikel über Heidi Bentele's Weg und Werk aus der Aichacher Zeitung vom 24.10.2021






Informationen und Anregungen für Freunde und Helfer
- willkommen auf unseren Internet-Seiten!

1. Vorsitzende Heidi Bentele †
Flurweg 12, 86447 Aindling
Tel: 0 82 37 / 95 19 64
Mail: info@tschernobylhilfe-nordschwaben.de

2. Vorsitzende Marina Schmidberger
Tel: 0160 / 79 73 432
marina_schmidberger@gmx.de

Ansprechpartnerin für die Region Neu-Ulm:
Heidi Grathwohl
Tel: 0 73 06 / 52 57
Mail: heidi.grathwohl@googlemail.com

Aktuelles rund um unsere Initiative